INFRALAN® Duplex Jumper LC-SC 9/125µ, OS2

Artikelinformationen

Die INFRALAN® LC-SC LWL Patchkabel bestehen aus definierten Komponenten, die konform zur Strukturierten Verkabelung nach ISO/IEC 11801 und EN50173-x sind. Die verwendeten Stecker entsprechen der IEC 61754-20 und der IEC 61754-4 und erfüllen die Qualitätsklasse B/2 nach IEC 61753-1 für die Singlemode Variante und die Qualitätsklasse A/1 nach IEC 61753-122-2 für die Multimode Varianten. Das konfektionierte Patchkabel hat einen halogenfreien und flammwidrigen Mantel, der den Normen IEC 60754-2, IEC 60332-1 und IEC 61034 entspricht.

Verwendung:
Verbinden von aktiven Komponenten
Verbinden von passiven Komponenten
Verbinden von aktiven Anschlusselementen
Industrielle Kabelverbindungen
Teilnehmeranschlüsse

Lieferung:
Das INFRALAN® LC-SC LWL Patchkabel wird in einem Polybeutel verpackt geliefert, in welchem ein Messprotokoll und Clips zur Codierung beigefügt sind. Des Weiteren ist die Faser auf dem Außenmantel mit dem INFRALAN® Logo gekennzeichnet.

Produkteigenschaften

Faserart
Singlemode 9/125
Kategorie
OS2
Biegeoptimierte Faser
nein
Anzahl der Fasern
2
Knickschutztülle
aufgesteckt
Steckverbindertyp Anschluss 1
LC-Duplex
Steckverbinderanschluss 1 Farbe
blau
Steckverbindertyp Anschluss 2
SC-Duplex
Steckverbinderanschluss 2 Farbe
blau
Kabeltyp
I-V(ZN) H
Kabelaufbau
Duplex
Kabel Ø
2,0 mm
Mantel-Farbe
gelb
Mantelmaterial
LSZH
Flammwidrig
nach EN 50265-2-1
Arbeitstemperatur
-20 – 70 °C
Lagertemperatur
-20 – 85 °C
Einfügedämpfung 1310nm
<0,2 dB
Kabel Konform zu Standard
IEC 60793-2
 
 
 

Dokumente

Ausschreibungstext PDF IPL_DR_LCUSCU_2_XXXX.pdf 0.03 MB
Ausschreibungstext WORD IPL_DR_LCUSCU_2_XXXX.docx 0.02 MB
Planers text (PDF) IPL_DR_LCUSCU_2_XXXX_EN.pdf 0.05 MB
Planers text (Word) IPL_DR_LCUSCU_2_XXXX_EN.docx 0.02 MB
Weitere Infos anfragen Datenblatt
BITTE WARTEN...

Ihre Daten werden geladen...

 

Zuletzt gesehen